Wie hält man Katzen mit natürlichen Mitteln fern?

Katze trinkt in der Spüle

So sehr wir auch unsere Stubentiger lieben, es gibt Plätze in der Wohnung und draußen, wo die Katzen einfach nicht hin dürfen. Katzen hören im Allgemeinen nicht darauf, müssen also mit anderen Mitteln ferngehalten werden, aber auf natürliche Weise. Hier findest du ein paar natürliche Katzenabwehrmittel, die vollkommen ungefährlich für die Katze sind.

 

 

Katzenabwehrmittel für draußen

 

Senfpulver, Kaffeepulver, getrockneter Rosmarin und Cayennepfeffer gehören zu den Gerüchen, die Katzen nicht mögen. An den Orten im Garten, wo die Katze nicht hin gehen soll, kannst du großzügig die oben genannten Pulver verteilen. Wenn ein Mittel keinen Erfolg zeigt, versuch es mit einem anderen oder einer Mischung aus mehreren Gerüchen zusammen.

 

Platziere frische Kräuter dort, wo deine Katze nicht hingehen soll. Katzen mögen den Geruch von Lavendel, Rosmarin, Citronella und Knoblauch nicht gern. Frische Kräuter haben den Vorteil, dass du nicht ständig neu sprühen oder streuen musst. 

 

Katzenabwehrmittel im Haus

 

 Im Haus möchten wir natürlich keinen starken Pfeffer- oder Senfgeruch haben, da brauchen wir Aromen, die für uns nicht unangenehm sind, die eine Katze aber abstoßen. Dafür eignen sich gut ätherische Öle aus Zimt, Citronella, Zitrone, Zitronengras, Lavendel, Orange oder Rosmarin. Einige Tropfen ätherisches Öl auf einen Wattebausch geben und den Wattebausch dort platzieren, wo die Katze stört, also im Kleiderschrank, in der Küche oder bei den Topfpflanzen. Alternativ kannst du auch das Öl mit einem feuchten Tuch auf Regalflächen reiben.

 

Eine andere Möglichkeit ist, getrocknete Kräuter wie Rosmarin oder Lavendel abzukochen und den Sud in eine Sprühflasche zu geben. Dabei keine Sprühflasche verwenden, in der vorher Chemikalien gewesen sind. Das Spray kannst du nun auf Böden, Pflanzen oder Oberflächen sprühen, wo du die Katze nicht willst. Am besten sprühst du einmal pro Woche neu.

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen