Was hilft bei der Suche nach dem entlaufenden Hund?

schwarzweisser Hund

Leider kommt es immer wieder vor, dass Hunde vermisst werden. Doch gib deine Hoffnung nach dem entlaufenden Liebling nicht zu schnell auf, viele Hunde kommen wieder nach Hause. Du kannst noch mehr tun als warten und hoffen.

 

 

Die wenigsten Hunde laufen von zu Hause weg. Oft verschwinden Hunde beim Freilauf im Wald, wenn sie in ihrem Eifer einer Spur folgen. Egal, wo der Hund verloren gegangen ist, bring ein Stück von deiner Kleidung, die du mindestens einen Tag getragen hast, und platzieren sie an der Stelle, wo du den Hund zuletzt gesehen hast. Die Kleidung hat deinen Geruch an sich. So kann der Hund den Geruch seines Bezugsmenschen wittern. Es hilft auch, ein Spielzeug des Hundes an dieser Stelle zu lassen. Damit Spaziergänger die Sachen nicht wegnehmen, hefte eine Mitteilung dazu.

 

Stell außerdem ein Schüsselchen mit Wasser dazu. Futter solltest du nicht dort lassen, denn dadurch lockst du andere Tiere an und verscheuchst so den Hund möglicherweise. 

 

Du solltest regelmäßig an die Stelle zurückkommen, um zu checken, ob der Hund deinen Geruch gewittert hat und dort auf dich wartet. Es ist wahrscheinlicher, dass der Hund den bekannten Geruch wahrnimmt, als dass er auf Rufen reagiert.

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen