Optische Täuschung: Schwarz-weiße Quadrate

Optische Täuschung: schwarz weisse Quadrate

Links sieht man ein großes schwarzes Quadrat, in dessen Mitte sich ein kleineres weißes Quadrat befindet. Rechts ist ein großes weißes Quadrat mit einem kleineren schwarzen in der Mitte.

Die optische Täuschung besteht darin, dass die äußeren und inneren Quadrate in schwarz und weiß jeweils die gleiche Größe haben. Links wirkt das schwarze Quadrat größer als das weiße im rechten Bild, das weiße in der Mitte größer als sein schwarzes Pendant rechts. Man kann also nicht sagen, dass alle schwarzen Objekte grundsätzlich größer oder kleiner wirken als die gleichen in weiß, vielmehr verändert die Kombination der beiden miteinander die optische Größe.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen