Kreativ Probleme lösen

Frau meditiert

Jeder Mensch hat weniger gute und schlechte Zeiten, und wir alle haben Probleme, die gelöst werden müssen. Der Trick ist, ein Problem zu beheben, bevor es sich zu einem noch größeren Problem entwickelt.

Konzentriert man sich allein auf das Problem selbst und nicht auf die Lösung, wird man geistig und emotional blockiert. So ist es unmöglich, einen Ausweg zu finden und man wird negativ. 

Ein Problem muss oft analysiert werden, damit man einen möglichen Fehler überhaupt finden kann. Doch man darf nie das Gesamtbild aus den Augen verlieren, denn hinter jedem Problem liegt eine Lösung und jedes Problem muss gelöst werden. Steckt man jedoch in der negativen Abwärtsspirale fest, wird es sehr schwierig, eine Lösung zu finden. Oft ist auch gerade diese Abwärtsspirale für das Problem verantwortlich.

Also, erst einmal tief durchatmen, die Augen schließen und einen Moment bewusst entspannen. Das ist wichtig, damit man sich selbst aus der negativen Phase herausholt und einen klaren, objektiven Blick bekommt.

Analyse des Problems

Was hat dieses Problem verursacht?

Gibt es einen Grund dafür?

Was kann man tun, um das Problem zu beheben oder die Lage zu verbessern?

Wird eventuell Hilfe von anderen Personen benötigt?

Wird es helfen, mit einer neutralen Person darüber zu sprechen?

Problembehebung

Wenn die Dinge nicht richtig laufen und man nicht die gewünschten Ergebnisse bekommt, muss man entweder loslassen und etwas anderes finden, oder man muss einen Weg finden, Dinge auf eine andere Weise zu handhaben.

Macht man auf die gleiche Weise weiter, wird man immer die gleichen Ergebnisse bekommen.

Was man tun muss, um ein Problem zu lösen, ist nach der Problemanalyse sich auf die Lösung zu konzentrieren, und zwar auf möglichst objektive und entspannte Art. Man sollte sich ruhig einige Minuten Zeit nehmen, um zu entspannen, vielleicht sogar zu meditieren, denn nur mit ruhigem und klaren Kopf ist man in der Lage, alternative Wege zu finden, die zur Lösung führen können.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen