Wie wächst ein Bart schneller

Mann mit Bart

Männer, die sich einen Bart stehen lassen, wünschen sich oft, der Bart möge schneller wachsen. Die Rate des Haarwachstums ist bei jedem Mann unterschiedlich, doch es gibt Methoden, die Barthaare schneller wachsen zu lassen und den gewünschten Bart-Look schneller zu erreichen.

 

Tipps zur Anregung des Wachsens von Barthaaren

 

1. Jeden Tag Eukalyptusöl auf die Bartzone reiben.

2. Biotin als Ergänzungsmittel in Pulver- oder Tablettenform einnehmen, welches das Haarwachstum beschleunigt. Die empfohlene Tagesmenge Biotin ist 2,5 mg.

3. Den wachsenden Bart mit Haarshampoo und Haarbalsam waschen.

4. Für ausreichend Protein, welches zum Wachsen der Haare benötigt wird, viel grünes Gemüse essen.

5. Den Körper mit ausreichend Flüssigkeit versorgen und viel Wasser trinken.

 

Tipps für den wachsenden Bart

 

Nach einem Monat den Bart trimmen. Auch wenn dadurch die Haare wieder etwas kürzer werden, sieht ein Bart mit gleichmäßig langen Haaren ordentlicher aus.

Juckt der Bart, trag etwas Hydrocortisoncreme auf die juckende Zone auf.

Entwickelt sich ein schuppiger Hautausschlag unter dem Bart, hilft es, den Bart mit Anti-Schuppen-Shampoo zu waschen.

Man sollte kein Haarwuchsmittel auf einen wachsenden Bart auftragen. Haarwuchsmittel im Gesicht können Hautreaktionen verursachen und sind schädlich, wenn sie in den Mund gelangen.

Bei starker Neigung zu Akne kann ein Bart den Zustand verschlimmern.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen