Valle de Iruelas, ein verstecktes Naturparadies

Valle de Iruelas, Spanien

Im Herzen Spaniens, in der Provinz Ávila befindet sich ein Naturschutzgebiet mit Freizeitaktivitäten für die ganze Familie. Für Wanderer und Naturliebhaber ist das Naturschutzgebiet Valle de Iruelas ein besonders erholsames und lehrreiches Erlebnis.

 

Valle de Iruelas wurde 1991 zum Vogelschutzgebiet und 1997 zum Naturschutzgebiet erklärt. Mehr als 200 Arten Wirbeltiere und 150 Vogelarten kann man hier beobachten, unter anderem Mönchsgeier und Kaiseradler. Mehr als 600 Pflanzenarten wachsen im gesamten Gebiet des Tals.

Valle de Iruelas, Spanien

Das Naturschutzgebiet befindet sich in der Nähe des Ortes Las Cruceras (Ávila) in der Sierra de Gredos, etwa 98km von Madrid und 42km von Ávila entfernt. Man erreicht das Gebiet auf der N-403, die zwischen Toledo und Ávila verläuft. Aus Richtung Ávila nimmt man die Abfahrt km97, aus Richtung Toledo km95 und folgt der Beschilderung "Valle de Iruelas".

Valle de Iruelas, Spanien

Es gibt verschiedene Wanderwege unterschiedlicher Schwierigkeitsstufen:

PR-AV 21 Pozo de la Nieve
Gesamtlänge hin und zurück 3,7km
Schwierigkeitsgrad mittel
Durchschnittliche Dauer 1 Stunde 15 Minuten

PR-AV 22 Cerro de la Escusa
Gesamtlänge hin und zurück 6km
Schwierigkeitsgrad hoch
Durchschnittliche Dauer 3 Stunden

PR-AV 23 Toros de Guisando
Gesamtlänge hin und zurück 3km
Schwierigkeitsgrad leicht
Durchschnittliche Dauer 1 Stunde

PR-AV 31 Camino Valdedate
Rundweg 17km
Schwierigkeitsgrad mittel
Durchschnittliche Dauer 4 Stunden 15 Minuten

PR-AV 32 Camino la Cebrera
Rundweg 9,7km
Schwierigkeitsgrad mittel
Durchschnittliche Dauer 2,5 Stunden

PR-AV 33 Camino Monte El Encinar
Rundweg 8km
Schwierigkeitsgrad leicht
Durchschnittliche Dauer 2 Stunden 15 Minuten

PR-AV 34 Camping El Burguillo
Rundweg 14km
Schwierigkeitsgrad leicht
Durchschnittliche Dauer 3,5 Stunden

PR-AV 52 San Gregorio
Gesamtlänge hin und zurück 4,3km
Schwierigkeitsgrad leicht
Durchschnittliche Dauer 2 Stunden

PR-AV 53 Cerro de las Víboras
Rundweg 3,4km
Schwierigkeitsgrad mittel
Durchschnittliche Dauer 1 Stunde 15 Minuten

PR-AV 54 El Castañar
Rundweg 4km
Schwierigkeitsgrad leicht
Durchschnittliche Dauer 2 Stunden

Karte der Wanderwege Valle de Iruelas

Valle de Iruelas, Spanien

Für einen Kurzurlaub kann man Landhäuser mieten (Casas rurales). Die hübschen Häuser am Rand des Naturschutzgebietes wurden ursprünglich für die Arbeiter der Holzfabrik in der 50er Jahren erbaut. Preise und Information über die Landhäuser Valle de Iruelas.
Auch ein Campingplatz ist vorhanden (gut ausgeschildert).

Weitere Freizeitaktivitäten in Valle de Iruelas

Neben Wanderung kann man Pferde Kanus, Segelboote mieten sowie Kurse belegen, Sonnenbaden am Stausee (Embalse de Burguillos), Vögel beobachten und Angeln. Auch ein Abenteuerpark wird geboten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen