Papier antik aussehen lassen

Papier mit antikem Aussehen

Für Collagen, Einladungen oder andere Bastelobjekte kann antik aussehendes Papier einen speziellen Effekt bewirken. Es gibt viele Methoden, wie man Papier alt aussehen lassen kann, hier ist eine der einfachsten und effektivsten Techniken:

 

Man braucht für den Antik-Look des Papiers ein hochwertiges Papier, welches bereits fertig bedruckt sein sollte, bevor man es auf alt trimmt. Für einen zusätzlichen Effekt kann man vor dem Färben des Papiers das Blatt zerknittern und wieder glatt streichen. Für das Färbemittel 2 Esslöffel Instant-Kaffeepulver in eine halbe Tasse heißes Wasser rühren und eine Minute abkühlen lassen.

Ein großes Stück Backpapier in der Mitte falten und das Blatt Papier hineinstecken. Etwas von der Kaffeelösung über das Papier gießen und mit einem Schwamm verteilen. Für einen gesprenkelten Effekt ein paar Kaffeekrümel darüber streuen und warten, bis sie sich auflösen. Den überschüssigen Kaffee mit Küchenpapier abtupfen. Zum Trocknen kann man das Backpapier mit dem Papier in der Mitte in den vorgeheizten Backofen legen, bis die Ecken sich leicht einrollen als Zeichen, dass es trocken ist. Statt dem Backofen kann man das Papier zwischen einige Lagen Küchenpapier legen und mit einem schweren Gegenstand beschweren, über Nacht trocknen lassen.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen