Wie berechnet man, wieviel Wasser man pro Tag trinken sollte

Sprudelwasser im Glas

 

Die meisten Menschen neigen dazu, zu wenig Flüssigkeit zu sich zu nehmen. Besonders wenn es kalt ist, vergessen viele, zwischendurch den Flüssigkeitshaushalt im Körper aufzufrischen. Viele kennen auch die Faustregel, 2 Liter Wasser am Tag zu trinken, um Dehydrierung zu vermeiden, doch unterschiedliche Körperstatur, Gewicht und Aktivität lassen die tatsächlich benötigte Menge Wasser deutlich variieren. Wie berechnet man also, welche Wassermenge optimal für den einzelnen Menschen ist?

 

 

Warum ist Wasser so wichtig für den Körper?

 

Der menschliche Körper besteht zu 60 bis 70% aus Wasser. Dieses Wasser wird benötigt zur Produktion von Speichel, bei der Verdauung, zur Funktion der Körperorgane und dem Sauerstofftransport im Blut. 

Verliert man auch nur ein Prozent seines Körpergewichtes in Form von Wasser, machen sich Symptome bemerkbar wie Müdigkeit, Kopfschmerzen, Herzrasen und die Fähigkeit, die Körpertemperatur zu halten.

 

Frau trinkt Wasser

 

Wasserverlust und Wasseraufnahme pro Tag

 

Der Körper verliert Wasser durch Urinieren, Schwitzen und normale Körperfunktion. Dieses Wasser muss durch Nahrung und Flüssigkeit ersetzt werden. 

 

Flüssigkeit wird nicht nur in Form von Trinkwasser aufgenommen, sondern durch alle Nahrungsmittel, die Wasser enthalten, wie Milchprodukte, Suppe und Obst.

Koffeinhaltige Getränke wie Kaffee, Limonaden und Tee sollten nicht unbedingt als gute Flüssigkeitsquellen mitgerechnet werden, da diese harntreibend wirken und dazu beitragen, Wasser aus dem Körper auszuscheiden.

 

Unter dem Obst sind natürlich saftige Früchte wie Zitrusfrüchte sehr wasserhaltig, während zum Beispiel Bananen relativ wenig Wasser enthalten.

 

Orangenscheibe

Foto: D Sharon Pruitt

 

WIeviel Wasser sollte jeder Mensch am Tag trinken

 

Generell sollte man pro Kilogramm Körpergewicht 25ml Wasser pro Tag aufnehmen, wobei Männer mehr Wasser brauchen als Frauen. Ein etwa 80kg schwerer Mann sollte an einem milden Tag ohne besondere körperliche Aktivität 2 Liter Wasser oder 13 Gläser (a 150ml) trinken. Eine 70kg schwere Frau sollte eineinhalb Liter Wasser oder 9 Gläser am Tag trinken. Kommt körperliche Aktivität und starkes Schwitzen dazu, sollte man zwei bis drei Gläser Wasser jeweils darauf rechnen.

 

Die Grundregel lautet also für den Durchschnittstag ohne Schwitzen:

 

Männer: 25ml Wasser pro Kilogramm Körpergewicht

 

 

Frauen: 20 bis 22ml Wasser pro Kilogramm Körpergewicht.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen