Osteoporose: Gehören Sie zur Risikogruppe?

Älteres Paar trinkt Wein

Wenn Sie zu einer der folgenden Gruppen gehören, sollten Sie mit Ihrem Hausarzt besprechen, ob bei Ihnen ein Risiko besteht, an Osteoporose zu erkranken.

 


 

  • Frauen über 60 Jahre und Männer über 70 Jahre, die untergewichtig sind
  • Frauen über 60 Jahre und Männer über 70 Jahre, die rauchen
  • Frauen über 60 Jahre und Männer über 70 Jahre, die sich leicht die Knochen brechen
  • Frauen über 60 Jahre und Männer über 70 Jahre, deren Eltern Oberschenkelhalsbruch hatten
  • Frauen über 60 Jahre und Männer über 70 Jahre, die oft stürzen
  • Frauen über 60 Jahre und Männer über 70 Jahre mit eingeschränkter Gehfähigkeit
  • Frauen über 60 Jahre und Männer über 70 Jahre nach einer Entfernung des Magens
  • Frauen über 60 Jahre und Männer über 70 Jahre mit rheumatoider Arthritis
  • Frauen über 60 Jahre und Männer über 70 Jahre, die an Epilepsie leiden
  • Frauen über 60 Jahre und Männer über 70 Jahre mit Diabetes Typ 1
  • Frauen über 60 Jahre und Männer über 70 Jahre mit Schilddrüsenüberfunktion
  • Frauen über 60 Jahre und Männer über 70 Jahre, die Schlafmittel oder Antidepressiva einnehmen
  • Frauen über 60 Jahre, die nach Brustkrebs mit Aromatasehemmern behandelt werden
  • Männer über 70 Jahre, die nach einem Prostata-Karzinom eine antihormonelle Behandlung bekommen
  • Frauen über 70 Jahre und Männer über 80 Jahre
  • Frauen und Männer mit einer Vorgeschichte von Wirbelbrüchen
  • Frauen und Männer jeden Alters, die länger als drei Monate hochdosierte Kortisontabletten einnehmen
  • Frauen und Männer jeden Alters mit einer Überfunktion der Nebenniere
  • Frauen und Männer jeden Alters mit einer Überfunktion der Nebenschilddrüsen
  • Frauen über 50 Jahre und Männer über 60 Jahre mit Erkrankung der Hirnanhangsdrüse
  • Frauen über 50 Jahre, die mit Glitazonen bei Diabetes Typ 2 behandelt werden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen