Kein Wein oder Bier bei Pollenallergie

Glas mit Wein

Pollenallergiker sollten zumindest während des Pollenflugs weitgehend auf den Genuss von Wein und Bier verzichten. Dabei ist es nicht der Alkohol selbst, der Allergikern Probleme bereitet: Wein und Bier enthalten Histamine und Schwefelstoffe, die die typischen Allergiesymptome wie Niesen, Husten und Schnupfen verstärken oder sogar auslösen können.

 

Zwei oder mehr Gläser pro Tag verdoppeln das Risiko für allergische Beschwerden. Um sicher zu gehen, bleibe lieber enthaltsam, wenn du Allergiker bist.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen