Kinder umweltbewusst erziehen

Kinder und Umwelt

Umweltbewusstsein ist eines der wichtigsten Themen in der heutigen Gesellschaft. Die Fehler der früheren Generationen müssen von zukünftigen Generationen wieder ausgebügelt werden, um die Umwelt nicht weiter zu schädigen und zu verbessern. Damit unsere Kinder in einer sauberen und gesunden Umwelt leben können, sollten wir ihnen von klein auf umweltbewusstes Denken beibringen.


 

Die Konsequenzen unserer Taten

Kindern sollte man frühzeitig erklären, welche langfristigen Schäden Umweltverschmutzung bewirken kann. Sie sollten verstehen lernen, dass ihr eigenes Verhalten dazu beitragen kann, die Umwelt zu erhalten und zu verbessern. Jedes Mal, wenn ein Kind Papier verschwendet, kann man ihm ruhig und sachlich erklären, dass Papier aus Bäumen hergestellt wird, die uns mit Sauerstoff zum Atmen versorgen. So lernen die Kinder, verantwortungsbewusst mit den Ressourcen des Planeten umzugehen.

Recycling

Die Wiederverwertung von Papier, Plastik oder Glas ist für ein kleines Kind ein schwieriges Konzept. Trotzdem sollte man dem Kind geduldig immer wieder erklären, welcher Abfall in welchen Mülleimer gehört. Am besten heftet man Bilder an die verschiedenfarbigen Wiederverwertungsbehälter. Nicht schimpfen, wenn das Kind ein teil in den falschen Behälter wirft. Man erklärt ihm aufs neue, wo es hin gehört. Mit der Zeit wird das Recycling in Fleisch und Blut übergehen und automatisch werden.

Wichtig ist es, dass Kinder von Anfang an lernen, dass Müll in den Mülleimer und nicht auf die Straße oder an den Wegrand gehört. Dazu müssen die erwachsenen natürlich mit gutem Beispiel vorangehen.

Umweltfreundlich basteln

Basteln macht Kindern viel Spaß, doch verschwendet leider auch viel Material. Zum Basteln kann man aber auch fantasievolle Werke aus Altmaterial gestalten. Am besten stellt man einen Behälter für Abfall, das noch als Bastelmaterial verwendet werden kann auf. Dort kommt alles hinein, was zum basteln nützlich sein kann. Auch sollte man immer daran erinnern, dass Papier beidseitig verwendet werden kann!

Kinder und Natur

Kinder, die mit der Natur vertrauter sind, werden sich mehr für die Erhaltung der Umwelt interessieren. Die Kinder regelmäßig in die Natur bringen und ihnen Pflanzen, Tiere und Ökosystem erklären.

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen