Selbstmord, wie geht man damit um

Sarg
Selbstmord kommt beinahe so häufig vor wie Mord. In unserer Gesellschaft gibt es leider viele Menschen, die irgendwann einmal nicht mehr weiter wissen und sich das Leben nehmen. Das ist traurig genug, doch wenn es sich um jemanden handelt, den man selbst gekannt hat oder dem man sogar sehr nahe stand, stürzt es einem oft selbst in ein tiefes Loch.
Wie geht man damit um, wenn ein geliebter Mensch sich das Leben genommen hat?

Weiterlesen

Yoga als positiver Lebenseinfluss

Mann macht Yogaübung
Yoga ist in Mode gekommen, daran besteht kein Zweifel.  Es gibt eine Unzahl an Zentren und Yogaschulen, selbst in ganz normalen Sportstudios werden Kurse angeboten.

Traditionell kommt Yoga aus dem Hinduismus, er ist eine wichtige Standsäule desselben und hat auch zunächst die religiöse Bedeutung des Einswerdens der Seele mit Gott.

Die Faszination des Yoga besteht für die westliche Welt darin, dass es ein für jeden möglich ist, Yoga zu betreiben, egal, ob Alt oder Jung, zu Hause oder in der Gruppe, mit viel Zeit oder wenig.

Weiterlesen

Lebe mit deiner Schüchternheit

Schüchternheit
Schüchterne Menschen haben es oft nicht leicht. Unsere Gesellschaft scheint sich manchmal gegen sie zu verschwören und macht ihnen das Leben schwer. Sie wünschen sich, jemand anders zu sein, jemand, der aus sich heraus geht und andere Leute um den kleinen Finger wickelt.


Doch wenn du schüchtern bist, bleib du selbst! Du musst dich nicht der Gesellschaft anpassen, um glücklich zu sein. Lerne, mit deiner Schüchternheit zu leben und sie du deinem Vorteil auszunutzen.

 

Weiterlesen

Keine Angst vor dem ersten Karaoke-Auftritt

karaoke
Viele Bars, Pubs, Restaurants und private Feiern haben heute regelmäßig Karaoke-Abende, was heißt, dass es durchaus vorkommen kann, dass du dich eines Tages mit einem Songkatalog auf dem Tisch wiederfindest.

 

Kein Problem für erfahrene Sänger, aber als blutiger Neuling zum Karaoke kann einem das ganz schön Lampenfieber machen.

 

Wenn du dich eines Tages in dieser Situation befindest, aus der du dich nur durch Singen und Performen retten kannst, lies die folgenden Tipps, damit deine erste Karaoke-Erfahrung kein Reinfall wird.

Weiterlesen

Selbst-Disziplin

Eine Frau die Selbst Disziplin hat.
Du willst abnehmen, eine Sucht überwinden oder sonst etwas an dir ändern?

 

Die Lösung zum Erfolg ist Selbstdisziplin.


Was das bedeutet und wie du deine Selbstdisziplin aufbaust, erfährst du hier.

Weiterlesen

Trainiere dein Gedächtnis

gehirn
Bist du vergesslich und kannst dich oft nicht an Dinge erinnern, die gerade erst passiert sind? Oder musst du für eine Klassenarbeit lernen und kannst den Lernstoff beim besten Willen nicht behalten? Keine Angst, du bist nicht dümmer als andere, du kannst deinem Gedächtnis auf die Sprünge helfen.
Die folgenden Schritte werden dir helfen, dein Gedächtnis zu verbessern.

 

Weiterlesen

Stressfrei leben

Stress

Die meisten Menschen leiden unter Stress, sind Opfer eines stressigen Alltags; einige können damit besser umgehen als andere. Wir können zwar Stresssituationen nicht immer vermeiden, aber wir können lernen, sie weniger stressig für uns zu machen und leichter zu bewältigen. Situation sind in der Regel stressig, weil es scheinbar keine Lösung für das Problem gibt. Tatsächlich sind wir es aber selbst, die unseren Gedankenfluss blockieren und das Finden der Lösung verhindern.

Stress an sich ist zwar keine Krankheit, doch stressige Situationen können mit der Zeit Krankheiten auslösen. Deshalb ist es nicht nur angenehmer sondern auch gesünder, sein Leben möglichst stressfrei zu gestalten.

Folge ein paar einfachen Regeln und du wirst lernen, über den Dingen zu stehen und deinen Körper und Geist nicht unnötigem Stress auszusetzen. Du wirst feststellen, dass bei einem kühlen Kopf die Lösungen des Problems von ganz allein kommen.

Weiterlesen

Gelb vor Neid, was kann ich dagegen tun?

 

Ein neidischer Mann

Neid gehört zu den Empfindungen, die wir sogar uns selbst gegenüber nicht gern eingestehen. Es ist eines der ungesündesten Gefühle, denn gerät der Neid außer Kontrolle, führt er unweigerlich zu Depression, Hass, Wut und Unausgeglichenheit, kurz, macht unser Leben unerträglich.

Wie kommt es dazu, dass wir neidisch auf andere Mitmenschen oder deren Besitz werden? Einzig dadurch, dass wir uns auf die falschen Dinge im Leben konzentrieren.

Wir konzentrieren uns zu sehr auf 1. unser eigenes Versagen und 2. den Erfolg anderer.

Wie können wir unseren Fokus in die richtige Richtung lenken und lernen, mit uns selbst zufrieden zu sein?

Weiterlesen

Was tun gegen Flugangst

 

Flugzeug Flügel, Blick über Australische Ostküste

Fliegen ist etwas, dass für die meisten Menschen nicht zum Alltag gehört wie das Autofahren. Weil es für sie relativ selten vorkommt, dass sie in ein Flugzeug steigen müssen, haben sie oft Angst davor oder sind zumindest sehr nervös. Die Flugangst ist eine irrationale Form der Angst und kann daher nicht mit rationalen Argumenten aus dem Weg geräumt werden. Es ist zwar schön zu wissen, dass statistisch gesehen weniger Leute bei Flugzeugabstürzen ums Leben kommen als bei Autounfällen, aber diese Information trägt wenig zur Beseitigung der Angst bei. Die Angst liegt tiefer und ist bei jedem ein bisschen anders. Ich kenne zwar kein unfehlbares Rezept, dass jedem Flugängstlichen die Angst hundertprozentig nimmt, aber ich kann euch zeigen, wie ich meine Flugangst bewältigt habe.

Weiterlesen

Trau dich Selbstvertrauen lernen

 

Trau dich – Selbstvertrauen lernen

Als intelligente Wesen haben wir die Fähigkeit zu denken, zu erschaffen, zu erwägen. Wir funktionieren nicht einfach automatisch.

Doch leider liegt darin für viele genau das Problem. Es gibt Leute, die sich vollkommen lächerlich machen und es nicht einmal merken, weil sie zu den weniger bemittelten unter uns gehören. Je klüger wir sind, umso mehr denken wir über unser Handeln allzu genau nach und darüber, wie wir von anderen Menschen gesehen werden.

Manche Menschen haben geniale Ideen und große Pläne, doch ihr Denken ist ihnen im Weg, ihre Pläne zu verwirklichen. Sie haben Angst, dass sie versagen, sie vertrauen ihren eigenen Entscheidungen nicht, sie haben nicht genug Selbstvertrauen.

Es ist wichtig, dass diese Menschen lernen, wie man sich selbst vertraut. In diesem Artikel geht es darum, dieses Selbstvertrauen zu stärken und einen Weg zu zeigen, sein Denken für sich und nicht gegen sich zu nutzen.

Weiterlesen

Erwartungsangst - Die Angst vor dem Unbekannten

Erwartungsangst - Die Angst vor dem Unbekannten

Die Angst vor dem Neuen und Unbekannten ist wohl die am häufigsten vorkommende Art von Angst. Es gibt einfach zuviel Unbekanntes da draußen. Es breitet sich wie ein dicker Nebel um uns herum aus. Was wir in dem Nebel nicht sehen können, macht uns Angst. Es ist eine verständliche, aber nicht unbedingt hilfreiche Art der Angst. Im Gegenteil, meist behindert sie uns und schränkt uns ein. Sie hindert uns daran, dass zu tun, was wir tun möchten, unser Leben zu leben, wir wir es wollen.

Doch man kann etwas gegen diese Angst tun. Der erste Schritt ist schon getan: Ihr setzt euch gerade mit eurer Angst auseinander.

Als zweiten Schritt solltet ihr versuchten, sie ein wenig besser zu verstehen.

Weiterlesen

Ist Schüchtern sein falsch? Die Wahrheit über Introvertierte

Ist Schüchtern sein falsch? Die Wahrheit über Introvertierte

Es gibt zwei Arten von Menschen: extrovertierte und introvertierte. Während extrovertierte Menschen aus sich herausgehen und gern im Mittelpunkt stehen, sind introvertierte Menschen eher in sich gekehrt und lieben das Alleinsein.


Es handelt sich um zwei unterschiedliche Arten von Charakteristiken, die beide ihre Daseinsberechtigung haben. Keine von beiden ist besser oder schlechter als die andere. Dennoch werden die Qualitäten und Eigenschaften introvertierter Menschen in unserer Gesellschaft oft in einem negativen Licht gesehen, daher denken die meisten Leute, introvertiert sein sei 'falsch'.

In Wirklichkeit handelt es sich jedoch einfach um Missverständnisse. Die beiden Arten sind etwa so verschieden wie Hund und Katze. Beide haben ihre eigene Sprache, aber sie können nicht miteinander kommunizieren, bzw missdeuten die Sprache des anderen.

Hier sind fünf Punkte, die zum Verständnis zwischen Extrovertierten und Introvertierten beitragen sollen.

Weiterlesen

Hör auf dich mit anderen zu vergleichen

Hör auf dich mit anderen zu vergleichen

Sich selbst mit anderen Mitmenschen zu vergleichen ist eine unserer leichtesten Übungen. Wir können einfach nicht anders. Man braucht diesen Vergleich, um seinen Platz in der 'Hierarchie' der Gesellschaft zu finden.

Meist geht es dabei ums Geld, nach dem Motto: du bist was du hast. Die meisten Leute wollen auf der höchstmöglichen Stufe sein, oder wollen zumindest, dass andere denken, sie seien es.


Also bleibt die Frage: Wie kann man damit aufhören, sich mit anderen zu vergleichen, wo wir doch in dieser Hierarchie-Gesellschaft leben und die Mehrheit nach diesen Regeln lebt?

Weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.