Perfekte Haare und Make-up auch bei Regen

Schönes Make-up und Haarstyling

Die Luftfeuchtigkeit an Regentagen lassen die Haare oft kraus aussehen und das Make-up verlaufen. Am Oberkopf stehen kürzere Haare unschön nach oben. Hier sind Tipps, wie deine Haare und dein Make-up auch bei Regenwetter schön aussehen.

Bevor du deine Haare machst oder dein Gesicht schminkst, solltest du ungefähr wissen, was für ein Wetter erwartet wird. Unterschiedliche Stylings halten unterschiedlich lang je nach Wetter. Auf diese Weise kannst du die Beständigkeit einer schönen Frisur und deines Make-ups ohne zuviel Aufwand gewährleisten.

Bei feuchten Wetterverhältnissen gilt: weniger ist mehr. Wenn das Haar einfacher gestylt ist, kann man es leichter retuschieren. Ein klassischer Zopf mit einem schicken Schal wirkt zeitlos und undramatisch. Auch beim Make-up lieber etwas zurückhalten.

Gegen das krause Abstehen der kleinen Härchen hilt, den Haaransatz und die Haarspitzen mit etwas Haarwachs einzureiben.

Eine gute Grundierung für das Gesicht macht die Schminke länger haltbar. Vor dem Auftragen der Grundierungscreme (Foundation) ein Face Primer Spray aufsprühen. Zum Schluss einen guten Puder auftragen.

Es ist wichtig, keine zu schwere Foundation zu verwenden, die im Regen zerlaufen kann. Allerdings ist eine wasserfeste Foundation auch nicht unbedingt ratsam, wenn die Regentropfen daran abperlen wie auf einem frisch gewachsten Auto. Eine leichtere Wahl für die Grundierung ist BB Cream oder CC Cream beziehungsweise eine getönte Hautcreme.

Puderrouge neigt dazu, bei feuchtem Wetter strähnig zu werden. Besser ist Rouge in Creme oder Gelform, am besten eine Sorte, die nicht auf der Haut aussitzt, sondern in sie hineinzieht.

Das Augenmakeup sollte wasserfest sein, besonders Mascara und Eyeliner, wenn du nicht wie ein Waschbär aussehen willst.

Bei feuchtem Wetter ist ein haltbarer Lippenstift ebenfalls ein Muss. Der Lippenstift darf nicht schmieren und sollte einige Stunden halten.

Wenn es regnet, solltest du immer die notwendigsten Utensilien zum Schminken in der Handtasche dabei haben, damit zu dein Gesicht zwischendurch auffrischen kannst. Dazu gehören Concealer, Puder, Lippenstift, einige Wattepads, eine Haarbürste und Haarspray.

Wer eine schöne Frisur und ein schönes Make-up auch im Regen haben möchte, darf natürlich den Regenschirm nicht vergessen. Selbst wenn es noch nicht nach Regen aussieht, ist welcher angesagt, nimm lieber einen Schirm mit.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.