Mayonnaise als Schönheitsmittel

 Schönheitspflege mit Mayonnaise

Mayonnaise enthält Essig, Öl und Ei, Lebensmittel, die für ihre positive Wirkung auf Haut und Haare bekannt sind. So kann man Mayonnaise als Schönheitsmittel vielseitig anwenden:

 

Haarspülung

Mayonnaise in Haar und Kopfhaut einmassieren und den Kopf mit einer Duschhaube abdecken. Einige Minuten einwirken lassen und mit Shampoo ausspülen. Die Mayonnaise gibt dem Haar Feuchtigkeit und Glanz.

Gesichtsmaske

Sanft die Mayonnaise mit den Fingerspitzen auf Gesicht und Dekolleté verteilen und etwa 20 Minuten lang einwirken lassen. Anschließend mit einem Kleenixtuch abwischen und mit kaltem Wasser nachspülen.

Fingerbad

Die Fingernägel gelegentlich in Mayonnaise baden oder mit Mayonnaise bestreichen. Etwa 5 Minuten einwirken lassen lassen und mit warmem Wasser abspülen. Die Mayonnaise stärkt die Nägel und macht sie glänzend.

After-Sun

Trockene, von der Sonne strapazierte Haut großzügig mit Mayonnaise bestreichen und einige Zeit einwirken lassen. Die Mayonnaise lindert den Schmerz bei Sonnenbrand und gibt der Haut Feuchtigkeit.

Hautpeeling

Die abgestorbenen Hautzellen an rauen Stellen auf Füßen und Ellbogen lassen sich mit Mayonnaise entfernen. Einreiben und 10 Minuten einwirken lassen, anschleifend mit einem feuchten Tuch abwischen.

Mittel gegen Kopfläuse

Dermatologen empfehlen Mayonnaise als chemiefreie Alternative zum Entfernen von Kopfläusen bei Kindern. Die Mayonnaise auf den Kopf auftragen und einmassieren. Den kopf mit einer Duschhaube abdecken und über Nacht die Mayonnaise einwirken lassen. Am Morgen mit Shampoo ausspülen und mit einem Läusekamm die Haare auskämmen. Die Prozedur nach 7 Tagen wiederholen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.