Kochen mit Kindern: Schokokugeln

Schokokugeln mit bunten Streuseln

Leichtes Rezept für Kinder ab 4 Jahren. Bei der Zubereitung der Schokokugeln können die Kinder selbst mithelfen. Die fertigen Schokokugeln eignen sich gut als Geschenk.

 

 

Zutaten für Schokokugeln

 

Butterkekse

Schokostreusel

bunte Streusel

Kakaopulver

Zucker

Quark oder Mascarpone

 

 

Utensilien

 

Löffel

Schüssel

Tasse

Tablett

Zellophanpapier

kleiner Geschenkkorb

 

 

Zubereitung

 

1. Die Butterkekse zerkrümeln.

2. Die Kekskrümel mit Quark oder Mascarpone, Kakao und Zucker vermengen, bis sich eine feste Masse bildet.

3. Aus der Masse kleine Kugeln formen.

4. Die Kugeln mit Schokostreuseln und bunten Streuseln betreuen.

5. Die fertigen Kugeln in Zellophanpapier einwickeln und in einen Geschenkkorb packen.

 

Bis zum Verzehr im Kühlschrank aufbewahren.