Einfacher Marmorkuchen

Marmorkuchen

Zutaten

 

300g Butter

300g Zucker

300g Mehl

1 Teelöffel Backpulver

5 Eier

100g Kakaopulver

1 Esslöffel Milch

 

Zubereitung

 

Butter bei Zimmertemperatur weich werden lassen und mit den Eiern und dem Zucker schaumig rühren.

Mehl und Backpulver miteinander vermischen und mit der Masse verrühren.

Die Hälfte des Teiges in eine andere Schüssel geben und Kakaopulver und Milch hineinrühren.

Den hellen Teig in eine gefettete und mit Mehl bestäubte Backform geben.

Den dunklen Teig auf den hellen Teig geben.

Bei 180 Grad etwa 60 Minuten lang backen.