Die Kunst des Bluffens, darum geben wir uns stärker als wir sind

Selbstbewusste Frau in Kampfstellung

Bluffen ist eine Art der Manipulation. Erfolgreiche Bluffer sind Meister der psychologischen Manipulation, zumindest für einen Augenblick. Sie strahlen kühles Selbstbewusstsein aus, doch unter der dünnen Maske sind sie verwundbar. Warum tun viele Menschen so, als seien sie stärker, schlauer oder besser als sie eigentlich sind?

In vielen Situationen ist der Bluff ein Schuss ins Blaue, denn ebenso leicht kann die Täuschung durchschaut werden. Das Ergebnis ist wie bei Glücksspielen variabel, aber oft ist der Bluff der einzige Ausweg aus einer scheinbar ausweglosen Situation.

Weiterlesen

Die Formel zum Glücklichsein im täglichen Leben

Frau am Strand glücklich

Glücklichsein und Lebenszufriedenheit sind ein geistiger Zustand, und jeder Mensch hat seine individuellen Kriterien. Doch es gibt ein paar einfache Grundlagen, die jedem Menschen dabei helfen, sein persönliches Glück zu finden. Niemand ist rund um die Uhr glücklich, die Zufriedenheit muss jeden Tag aufs Neue definiert und gefunden werden. Mit den folgenden Schritten kannst du deine Lebensqualität verbessern und zufriedener werden.

Weiterlesen

Helfen Fidget Spinner wirklich gegen Nervosität und ADHS?

Fidget Spinner blau

Fidget Spinner sind auch als Handspinner und EDC Spinner bekannt und sind ein momentan sehr beliebtes Spielzeug in allen Altersklassen. Ursprünglich wurden die Fidget Spinner aus einem ganz anderen Grund konzipiert, nämlich zum Stressabbau und zum Lösen von Nervosität. Viele Verkäufer bewerben die Handspinner als Konzentrationshilfe für Personen mit ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung). Doch sind die kleinen Spielzeuge wirklich nützlich für Entspannung und Konzentration?

Weiterlesen

Wie bekommt man bessere Ideen

 Ideen aufschreiben

Es gibt kein Rezept für Kreativität, aber du kannst dein Gehirn dazu anregen, schneller und kreativer zu denken. Obwohl großartige Ideen sich nicht programmieren oder planen lassen, kannst du deinen Geist und deine Denkweise öffnen und dich zu besseren Ideen inspirieren lassen.
Lies weiter, wenn du wissen willst, wie du dir Kreativität angewöhnen kannst.

Weiterlesen

Fehler sind kein Versagen

Vertrag zerschneiden

Fehler machen gehört zum Leben eines jeden Menschen dazu. Tatsächlich muss jeder Mensch erst Fehler machen, um daraus zu lernen und sich verändern zu können. Wer Fehler macht, ist aber kein Versager. Versagen ist etwas völlig Anderes.

Weiterlesen

Wie findet man einen Job als Investment Verkäufer in Spanien

Frau am Telefon

Unabhängig davon, ob Sie bereits in Spanien leben und eine neue Berufsrichtung einschlagen möchten, oder ob Sie erst noch planen, nach Spanien zu ziehen, es gibt viele Arbeitsmöglichkeiten Expats in der Investment-Branche, besonders an der Küste. Bei der Suche nach einem Job als Investment-Verkäufer sollten Sie wissen, wo man am besten sucht und wie man sich vorbereitet.

Viele finden Verkaufsjobs durch Mundpropaganda, doch wenn Sie erst kürzlich nach Spanien gekommen sind, haben Sie vielleicht noch nicht so viele soziale Verbindungen. Sie können sich an eine Recruitment Firma wenden, die Ihnen dabei behilflich ist, den richtigen Job für Sie zu finden.

Weiterlesen

Wie lernt man am effektivsten

Studenten lernen am Tisch

Es gibt verschiedene Methoden, einen Stoff zu lernen, zu studieren, und diese Methoden sind unterschiedlich effektiv für den Lernprozess. Manche Arten des Lernens dienen eher zur Auffrischung und haben daher eine geringe Bewertung für das Verinnerlichen des Lernstoffs, andere Methoden sind lang erprobt und erzielen die beste Wirkung in relativ kurzer Zeit. Allerdings ist jeder Mensch grundlegend anders, deshalb sollte jeder für sich selbst heraus finden, welche Lernmethode individuell am effektivsten ist. 

Weiterlesen

Interessante Fakten über Zahlen

Fibonacci Zahlen

1. Die kleinsten zehn Primzahlen sind 2, 3, 5, 7, 11, 13, 17, 19, 23 und 29.

2. 2 und 5 sind die einzigen Primzahlen, die mit einer 2 oder einer 5 enden.

3. Die numerischen Ziffern, die wir heute benutzen stammen aus dem Hindu-Arabischen Zahlensystem und wurden vor über 10000 Jahren entwickelt.

4. Die Zahl Pi kann nicht als Bruchzahl ausgedrückt werden und ist somit eine irrationale Zahl. Die Ziffern nach dem Komma wiederholen sich nie und sind unendlich.

5. Die Zahl Pi mit 100 Nach-Kommastellen: 3.1415926535897932384626433832795028841971693993751058209749445923078164062862089986280348253421170679

6. Was kommt nach Millionen, Milliarden und Billiarden: Billionen, Billiarden, Trillionen, Trilliarden, Quadrillionen, Quadrilliarden, Quintillionen, Quintilliarden, Sextillionen, Sextilliarden, Septillionen, Septilliarden, Oktillionen, Oktilliarden…

7. Der Name der Suchmaschine Google kommt von dem Wort Googol, welches die Zahl Zehn hoch Hundert ist.

8. 12 + 3 - 4 + 5 + 67 + 8 + 9 = 100

9. 111111111 x 111111111 = 12345678987654321

10. Fibonacci-Zahlen wurden nach dem Italienischen Mathematiker Leonardo von Pisa (besser unter dem namen Fibonacci bekannt), der diese in Westeuropa einführte. Sie verlaufen wie folgt: 0, 1, 1, 2, 3, 5, 8, 13, 21, 34, 55, 89, 144, 233, 377, 610, 987, 1597, 2584, 4181, 6765, 10946, 17711, 28657, 46368, 75025, 121393, 196418, 317811,… Die nächste Zahl besteht aus der Addition der zwei vorhergehenden Zahlen.

Was empfinden wir als Qualität?

Parfümflaschen

Die Qualität eines Produktes nehmen wir durch unsere Sinne wahr, das heißt durch Sehen, Riechen, Fühlen, Schmecken und Hören. Dabei spielt es weniger eine Rolle, ob das Produkt hält was es verspricht und wirklich gute Qualität hat, sondern eher um unser subjektives Empfinden in Kombination damit, was wir durch Werbung oder Erfahrung mit Qualität assoziieren.

Weiterlesen

Ernste Anzeichen für Selbstmordgefahr

Selbstmord wird selten überschnell und “im Affekt” begangen. Vielmehr ist Selbstmord der letzte Ausweg am Ende einer längeren Leidenszeit. Für die Mitmenschen eines Selbstmordgefährdeten ist es wichtig, im Verhalten des Menschen die Anzeichen dieser Gefährdung zu erkennen.

Weiterlesen